Bestellung
AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Im Geschäftsverkehr mit SPORT Software - Ottmar Krämer-Fuhrmann gelten die nachfolgenden allgemeine Geschäftsbedingungen:

 

Lizenzumfang

Für die SPORT Turnierleitungssoftware werden einfache Nutzungslizenzen mit unbegrenzter Dauer erteilt. Eine Lizenz darf zu jedem Zeitpunkt nur in EINER Installation genutzt werden. Bei der Weitergabe der Lizenz muss die erste Installation samt allen Sicherungskopien komplett gelöscht werden.

Gegen eine kurzfristige Zweitinstallation zur unmittelbaren Durchführung eines Turnieres z.B. auf einem Laptop bestehen keine Einwände.

Eine Softwarelizenz gilt nur für die Sportart, die bei der Bestellung angegeben wurde. Lizenzen für mehrere Sportarten müssen einzeln erworben werden.

Bei der Bestellung muss ein Lizenzname (z.B. der Vereinsname) angegeben werden. Dieser Name ist neben einer individuellen Lizenznummer Teil des Lizenzschlüssels, der auf dem Bildschirm und den Ausdrucken der SPORT Software erscheint. Mit diesem Lizenznamen können "Schwarzkopien" zum Lizenznehmer zurückverfolgt werden.

 

Softwareupdates

Jede Ausgabe der SPORT Software wird durch eine Nummernkombination gekennzeichnet, die sich aus einer Versionsnummer vor dem Punkt und einer Releasenummer hinter dem Punkt zusammensetzt (Beispiel 6.0).

Eine einmal erworbene Lizenz behält ihre Gültigkeit für alle zukünftigen Releases innerhalb der Versionsreihe. Wer z.B. die Version 6.0 erworben hat erhält die Updates 6.1, 6.2, ... etc. kostenlos zur Verfügung gestellt. Diese Updates erfolgen durch die Bereitstellung der neuen Software zum Download von der Internet-Adresse www.sport-software.de

Updates für neue Software-Versionen sind kostenpflichtig entsprechend der jeweils aktuellen Preisliste. Der zeitliche Abstand zwischen zwei Versionen beträgt nie weniger als ein Kalenderjahr.

 

Angebot

Unser Angebot ist jederzeit freibleibend und unverbindlich.

Mögliche gestalterische und/oder technische Abweichungen von den Angaben und Bildern in unseren Werbematerialien und in der Internetseite bleiben vorbehalten.

Wir haften weder für Druckfehler noch für die Lieferfähigkeit der Waren.

 

Bestellung

Bestellungen werden von uns schriftlich und per online-Bestellung entgegengenommen.

 

Datenspeicherung

Alle persönlichen Daten, die wir zur Durchführung Ihrer Bestellung speichern müssen, werden vertraulich behandelt und keinem Dritten weiter gegeben.

Wenn Sie uns eine eMail-Adresse mitteilen werden wir Sie über neue Entwicklungen aus unserem Hause informieren. Wenn Sie dies irgendwann nicht mehr wünschen sollten, so genügt eine kurze Nachricht und wir werden Sie aus dem Verteiler streichen. Auch diese E-Mail-Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

 

Preise

Alle Preise sind ohne Abschlag zahlbar.

Es werden keine Mehrwertsteuern fällig.

Bei Auslieferung per Nachnahme werden die aktuellen Porto- und Nachnahmegebühren der Deutschen Post AG zusätzlich in Rechnung gestellt.

 

Rechnung

Die Rechnungsstellung erfolgt elektronisch per eMail. Rechnungen auf Papier werden nur nach expliziter Anfrage versandt.

 

Zahlung

Lizenzen werden grundsätzlich erst nach Erhalt des vollen Rechnungsbetrages versandt.

Wir liefern gegen Vorkasse oder Bezahlung per Kreditkarte. Die Durchführung der Zahlung mit Kreditkarte erfolgt über den Online-Finanzdienstleister PayPal (www.paypal.de).

 

Lieferung

Vorbehaltlich der sofortigen Verfügbarkeit der Ware liefern wir Softwarelizenzen schnellstmöglich per E-Mail. Bestellungen von CDs werden auf dem normalen Postweg versandt.

Für die Einhaltung von Lieferterminen können wir keine Haftung übernehmen.

 

Gerichtsstand, Erfüllungsort

Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Bonn.

 

Bonn, 25. Januar 2012